Konzept

Sprachcoaching ist Hilfe zur Selbsthilfe. Es orientiert sich an der Idee des Scaffoldings (engl. Gerüst): Für begrenzte Zeit errichten nach diesem Konzept die professionellen Begleiter von Lernenden ein Lern- bzw. Orientierungsgerüst, das diese darin unterstützt, immer mehr Wissen und Entscheidungssouveränität zu gewinnen.

Unser Verständnis von Sprachcoaching folgt den Prinzipien der:

  • Lernerorientierung
  • Bedarfsorientierung
  • Handlungsorientierung
  • Prozessorientierung
  • Partizipationsorientierung durch Transparenz und Interaktion
  • Nachhaltigkeitsorientierung (Sicherung der lern- und lebensbiografischer Kontinuität)
Image Map